Institutsgründer August-Wilhelm Scheer in Hall of Fame der deutschen Forschung aufgenommen

Auszeichnung als herausragender Wissenschaftler der Informationstechnik   Der Gründer des AWS-Instituts, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer wurde von einem unabhängigen, hochbesetzten Gremium in die Hall of Fame der herausragendsten deutschen Forscher gewählt. Hierdurch wird er für seine Leistungen in der angewandten Informatik und seinem Lebenswerk geehrt. Bisher wurden erst 20 Forschungspersönlichkeiten in die…

Details

Verstärkung für den Herbst!

In der letzten Zeit haben wir gleich sechsfache Verstärkung für unser Team erhalten und wachsen somit stetig weiter. Im September und Oktober haben wir drei neue Werkstudenten für unseren neu entstandenen Personalbereich begrüßt. Jana Mailänder studiert im Bachelor Wirtschaft und Recht an der Universität des Saarlandes. Svenja Haerecke macht ihren Master in Marketing Science an…

Details

Zweite Sitzung des Digitalisierungsforums Saarland im AWS-Institut zu Cloud Computing

AWS-Institutsleiter Dr. Dirk Werth begrüßte als Gastgeber der zweiten Arbeitssitzung die Teilnehmer der AG Infrastruktur, einer Arbeitsgruppe der Digitalisierungsforen Saar, im Scheer Tower und eröffnete die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag zur Digitalisierung. Thema des Vortrages war Cloud Computing und dessen Bedeutung als Game-Changer für Prozesse und Organisationen, auch und insbesondere für die digitale Strategie des…

Details

IM+io als Medienpartner des PM Forum 2017

Das IM+io Magazin für Innovation, Organisation und Management war auch dieses Jahr als Medienpartner und mit einem eigenen Stand bei der 34. Ausgabe des PM Forums, Europas bedeutendstem Fachkongress für Projektmanagement, am 24. und 25. Oktober 2017 in Nürnberg, vor Ort. Präsentiert wurde die neuste Ausgabe der IM+io zum Thema Robotic Process Automation (RPA), denn…

Details

Digital World Congress 2017 – Das AWS-Institut zeigt Potenzial der Digital Realities

Am 21.09.17 fand zum vierten Mal der Digital World Congress im Frankfurter Kongresshaus Kap Europa statt. Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer eröffnete diesen mit seiner Keynote zum Thema Robotic Process Automation, wodurch sich die Teilnehmer bereits zu Beginn einen Einblick verschaffen konnten, wie die Entwicklung vom Prozessmodell zum Anwendungssystem bereits die heutigen Unternehmen erfolgreich geprägt hat…

Details

Startschuss für das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Saarbrücken – AWS-Institut, ZeMA und saaris begleiten Unternehmen in der Digitalisierung

Zum 01. September 2017 startet offiziell das Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 Saarbrücken. Ziel ist es, „vor allem unsere kleinen und mittleren Unternehmen für die zunehmende Digitalisierung ihrer Geschäfts- und Produktionsmodelle zu sensibilisieren und ihnen bei der technischen Umsetzung sowie der fachlichen Vernetzung unter die Arme zu greifen“, so Ministerin Rehlinger. Das August-Wilhelm Scheer Institut wird gemeinsam…

Details

Das Projekt Preventive QA startet mit Kick-off-Veranstaltung

Die Entwicklung eines intelligenten Systems zur präventiven Qualitätssicherung – das ist das Ziel des gemeinsamen Projektkonsortiums, welches sich aus dem AWS-Institut, dem Modeunternehmen Casamoda und den beiden Software-Entwickler-Unternehmen CDS und Intex zusammensetzt. Beim Projekt Preventive QA sollen mögliche Produktfehler durch automatisierte Datenanalysen frühzeitig erkannt werden, um bei Design und Erstellung zukünftiger Produkte Fehlerkosten zu minimieren.…

Details

Zuwachs in den Forschungsbereichen Industrie 4.0 und Lernen und Lehren 4.0

Erneut darf sich das wachsende Team des AWSi über zwei neue Kollegen freuen, herzlich willkommen Christian Neu und Rola Sayegh! Christian Neu ist seit August 2017 als Research Professional im Forschungsbereich Industrie 4.0 tätig. Zuvor sammelte er bereits wertvolle Erfahrungen in der Technologieberatung mit Schwerpunkt auf Produktionssteuerung und neuen Technologien. Rola Sayegh unterstützt unser Team…

Details

3. Cloud-Tag im Saarland

Der 3. Cloud-Tag im Saarland stand dieses Jahr unter dem Motto “Digitale Transformation zum Anfassen”. Experten von Data One, Microsoft, Saarriva und der Hochschule für Technik und Wirtschaft präsentierten in ihren Vorträgen spannende Inhalte rund um das Thema Digitalisierung. Auch das AWSi war dabei und stellte das Konzept “Virtual Remote Maintenance & Inspection” vor.

Details