Sustainable Business

25,00  9,80 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Nachhaltigkeit – ein einzelner Begriff mit vielen Bedeutungen. Ob soziale, ökologische oder ökonomische Faktoren, das Thema Nachhaltigkeit ist aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Die aktuelle IM+io „Sustainable Business“ beleuchtet das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Ob von KMU, Großunternehmen oder aus Sicht der Wissenschaft, einige neuartige Nachhaltigkeitsmodelle werden in dieser Ausgabe präsentiert.

In dieser Ausgabe sind die folgenden Artikel enthalten:

 

Hat die Natur ausgedient?  Im Gespräch mit dem internationalen Um­welt- und Entwicklungsexperten Klaus Töpfer

Höchste Zeit für mutige Umsetzungs-szenarien! Anregung für Staat und Wirtschaft August Wilhelm-Scheer, Scheer Group

Architektur steigert das Innovations-potenzial. Gesünder, ökologischer und sozialer arbeiten Sven Bietau, CSMM GmbH

Effizient und rohstoffschonend dank digitaler Fitness Frank Göring, Villeroy & Boch

Neustart Corona. Warum die Pandemie für den wirklichen Beginn des digitalen Zeitalters steht Dirk Werth, Chefredakteur IM+io

Elektrisch unter alter Haube. Wie man Oldtimer fahren und trotzdem das Klima schützen kann Im Gespräch mit Leonie Behrens, eCap Mobility

Wachs statt Plastik. Mit natürlichem Roh­stoff gegen den Verpackungswahn Susanne Golzheim, BeeFoodWraps

 „Purpose“ ist das neue Business. Öko-logisch soziales Managment erfolgreich umsetzen Patrick Bungard und René Schmidpeter, M3TRIX GmbH

Tradition vs. Transformation. Vier Pers­pektiven für den nachhaltigen Mittelstand Jonas Beck, Etventure

Die Formel für Familieunternehmen. Je digitaler, desto zukunftsfähiger Nadine Flegel, PraxiMed

Nachhaltigkeit als Grundeinstellung.

Florian Bausch, Andreas Kunze, Vorwerk flooring

Mit digitaler Transformation zur idealen Circular Economy  Andreas Rausch, Daniel Goldmann, Lisa Rabe, Sebastian Lawrenz, Mathias Nipp­raschk, TU Clausthal

Ökonomie im Kreislauf. Wie sich gemeinwohl-orientierte Betriebe zertifizieren Christian Felber, Gemeinwohl-Ökonomie, Sepp Eisenriegler, R.U.S. Z

Nullsummenspiel oder effizient? Mietmo­delle von Software-Herstellern Tobias Zimmer

„Alexa, spiel was Schönes…“. Künstlerda­sein in Zeiten von Spotify und Co. Martin Lücke, Macromedia Hochschule Berlin

Ökobilanz neu gedacht. Zeitgemäß bilan­zieren mit nachhaltiger Rechnungslegung Christian Hiß, Regionalwert AG

Zahlen statt nur Worte. Was nachhaltiges Controlling bewirken kann Stefan Schaltegger, Anna Michalski, Centre for Sustainability Control, Leuphana Uni­versität Lüneburg

Grün gewinnt. Strukturmerkmale nach­haltiger Verhandlungsführung René Schumann, Kerkhoff Negotiations

Drei Dimensionen von Nachhaltigkeit. Eine Alternative zur klassischen Entwicklungshilfe Tibor Sprick und Christoph Dillenburger, BlueFuture Project

Digital Transformation in the new abnormal. Business IT in times of Corona John Appleby, CEO Avantra

Mehrsprachigkeit aus der Maschine.  Christine Bruckner, Beraterin für Übersetzungstechnologie

Erfolgreich Gründen aus der Wissenschaft. Wie gelingen nachhaltige Ausgründungen aus der Forschung? Sebastian Kreibich, Björn Maurer

Das könnte Ihnen auch gefallen