Den Prototyp des Großprojektes gibt es nicht. Großprojekte sind individuell.

Auf breite Erfahrung im Komplexitätsmanagement konnte Hartmut Mehdorn zurückblicken, als er 2013 die Aufgabe übernahm, das Mega-Projekt Berliner Flughafen (BER) neu aufzustellen, um es nach vielen Rückschlägen zum Erfolg zu führen. Wir haben ihn nach seiner Sicht der Dinge gefragt – als denjenigen, der die Deutsche Bahn vom Staats- zum Wirtschafts­unternehmen umbaute, der für Air…

Avatare schwitzen nicht

Smartphones haben nicht nur das Telefonieren und die allumfassende Erreichbarkeit ihrer Besitzer revolutioniert. Sie sind die Ursache dafür, dass das Konzept des Future Stores, des Einkaufens unter weitreichender Einbeziehung der digitalen Welt, Fahrt aufnimmt. Was Ende des vergangenen Jahrzehnts noch als Projekt 2020 mutig avisiert wurde, wird heute sowohl im Lebensmittelhandel als auch in der…

Die Cloud macht Datenauswertung bezahlbar

Mit Hilfe jener Datenanalysen, besser bekannt als Predictive Analytics, wollen Verantwortliche in Unternehmen Entwicklungen auf ganz unterschiedlichen Ebenen vorhersagen können. Die Ergebnisse werden genutzt, um bessere Entscheidungen zu treffen und Risiken zu minimieren. Der Begriff „Predictive Analytics“ hat sich so vom Buzzword zum festen Bestandteil des Businessvokabulars entwickelt. Unternehmen und Organisationen ganz unterschiedlicher Größe und…

Auf dem Weg zur digitalen Unternehmensberatung

Unternehmensberatung in der Konsolidierung Die Unternehmensberatung ist eine Industrie, die sich in den letzten Jahrzehnten stetig gesteigert hat. Seit die Idee, Beratung als Dienstleistungen für das Management anzubieten, vor ca. 100 Jahren geboren wurde [1], hat die Branche von Jahr zu Jahr an Umsatz zugelegt [2]. Neben diesem reinen Umsatzwachstum hat die Beratung auch sukzessive…

Wenn Haie twittern und Kühlschränke Spam verschicken

Die spannenden Entwicklungen des „Internet der Dinge“ sind derzeit in aller Munde. Wirklich etablieren werden sich Innovationen aus diesem Bereich allerdings erst, wenn Unternehmen übergreifende Mehrwerte erhalten und bereits bestehende Technologien und Architekturen wie SOA, BPM und BI nutzen können, um schnell neue Märkte und Möglichkeiten zu erschließen, ohne dabei getätigte Investitionen zu gefährden. Internet…

Smart Services und multi-sided Markets

Die Kombination von Smart Services und multi-sided Markets bietet weitreichende Markt- und Innovationschancen. Anbieter von multi-sided Smart Services können ihre eigene Wertschöpfung erweitern und dank dem zusätzlich generierten Mehrwert eine noch stärkere Kundenbindung realisieren. Der Aufbau eines multi-sided Markets ist jedoch herausfordernd, was einen genauen Blick auf die strategischen Optionen unverzichtbar macht. Multi-sided Markets, oft…