InnoDIB Kongress 2019

InnoDib Kongress 2019Digitale Geschäftsmodelle aus der Beratung in die Beratung Einzelheft kaufen oder Jetzt abonnieren Als Consulting 4.0 Experte leitet das August Wilhelm Scheer Institut für digitale Produkte und Prozesse (AWSi) bereits seit 2018 das BMBF geförderte Innovationsforum für Digitale Beratung. Im interdisziplinären Netzwerk aus Beratern, Softwareentwicklern und Innovationsschmieden schafft das AWSi Vorreiterprojekte für die…

reha gmbH stellt sich zukunftsfest auf

reha gmbH stellt sich zukunftsfest auf Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken (KomZetSaar) als Teil der BMWi geförderten Initiative Mittelstand Digital unterstützt Betriebe im Saarland bei der Digitalisierung. Als Partner mit dabei ist das August-Wilhelm Scheer Institut (AWSi), die Standortagentur saaris und das ZeMA (Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik). Eines der Unternehmen, welchen durch das KomZetSaar geholfen…

Intrapreneurship kann man lernen – Wie universitäre Lehre innovativem Denken den Weg bereitet

Intrapreneurship kann man lernenWie universitäre Lehre innovativem Denken den Weg bereitet Ein Beitrag von: Matthias Mossbauer, Martin Setzkorn, Kathrin Krüger-Borgwardt, Zentrum für Entrepreneurship, Universität Rostock Kurz und bündig: Organisationen suchen nach Möglichkeiten, innovativ und wettbewerbsfähig zu sein. Eine wichtige Ressource bleibt jedoch oft ungenutzt: die Intrapreneure. Die Potentiale für Intrapreneurship-Projekte in Organisationen können bereits in…

Selbstlernende Künstliche Intelligenz reduziert Minderqualität in komplexen Produktionsprozessen

Künstliche Intelligenz (KI) breitet sich in alle Lebensbereiche aus, so auch zur Ausschussminimierung in der Produktion. Aufgrund komplexer Produktionsprozesse mit einer hohen Variantenvielfalt ist es wichtig, die richtigen KI-Verfahren auszuwählen: Selbstlernend und adaptiv, ohne als Black Box die Ursachen für Minderqualität zurückzuhalten. Projekte in der stückorientierten Fertigung und in der Prozessindustrie zeigen, wie Maschinen und Prozesse vorausschauend gesteuert werden können und KI den Ausschuss über unterschiedliche Wege minimiert.

Augmented Reality in der Auditierung

Die Digitalisierung hebt Dienstleistungsmerkmale wie den örtlichen und zeitlichen Zusammenfall von Erzeugung und Bezug der Dienstleistung auf. Ein digitaler Service ist die Beratung mit Hilfe von Augmented Reality (AR). Unter AR versteht man die Erweiterung der Realitätswahrnehmung durch computergenerierte Zusatzinformationen. Dies kann bei der Beratung im Rahmen einer Auditierung und Zertifizierung zur betrieblichen Informationssicherheit, wo Infrastruktur wie zum Beispiel ein Serverraum vor Ort begutachtet werden muss, eingesetzt werden. AR reduziert hier die Vor-Ort-Besuche des Beraters.

Per Online-Service zum Festpreistraumhaus

popularc ist der erste deutschsprachige Online-Marktplatz für Architektur- und Hausbauwettbewerbe und vereinfacht den Weg zum eigenen Traumhaus. Gegründet wurde die Plattform 2017 von den beiden Münchnern Sebastian Doppelhammer und Peter Kaufmann. Mittlerweile arbeitet ein vierköpfiges Team an der Optimierung der digitalen Services. Das Ziel: maximale Transparenz für die Bauherren – bereits in der Entwurfsphase – und individuelle Einfamilienhäuser zu einem überschaubaren Fixpreis.