Schatten-IT und Workarounds: Hindernis für notwendige Vereinheitlichung oder Quelle für neue Ideen?

Schatten-IT und Workarounds: Hindernis für notwendige Vereinheitlichung oder Quelle für neue Ideen?Die Bedeutung der differenzierten Betrachtung von Schatten-IT und IT-gestützten Workarounds für die Standardisierung und Agilität einer Organisation Ein Beitrag von: Helmut Krcmar, Manuel Wiesche, Technische Universität München  Kurz und bündig: Fehler des Mitarbeiters, nicht funktionale Systeme, ineffi ziente Geschäftsprozesse oder in Konfl ikt stehende…

Wie große Organisationen zum Lean Startup werden können

Wie große Organisationen zum Lean Startup werden können Ein Beitrag von: Jan Kennedy, Academy for Corporate Entrepreneurship Kurz und bündig: Intrapreneurship bedeutet, dass Mitarbeiter in ihrem Unternehmen unternehmerisch handeln und ihre eigenen Innovationen und Ideen, auch mithilfe des Unternehmens, voranbringen. Lean Startup beschreibt eine Methode, wie Organisationen innerbetriebliche Produktideen oder Projekte gezielt fördern können. Hierzu…

Was ist das Neue am Management 4.0-Paradigma?

Was ist das Neue am Management 4.0-Paradigma? Ein Beitrag von: Hans-Gerd Servatius, Universtität Stuttgart Kurz und bündig: Im Zuge der Digitalisierung entsteht gegenwärtig ein neues Management-Paradigma, das durch vier innovative Bausteine gekennzeichnet ist. Der erste Baustein ist die gemeinsame Realisierung von digitalen Geschäftsmodellen. Dabei kommt es auf die Kooperation mit IoT-Plattformen an. Agile Strategie- und…

Editorial Intrapreneurship

Wenn Mitarbeiter zu Unternehmern werden… Wie die Digitalisierung modernes Management herausfordert Editorial, August-Wilhelm Scheer Wie beschleunigen Unternehmen Innovationen, die die Chance eröffnen dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein? Welche Impulse kommen dazu aus der Forschung? Beschleunigte Innovationszyklen erfordern ein Umdenken des Managements. Es geht darum, ein Unternehmen dazu zu befähigen, kreativ und flexibel zu…