Datacharge.io

Daten in der Batterieforschung effizient managen und analysieren.

Speziell für die Erfordernisse der Batterieforschung entwickelt

Im Bereich der Batterieforschung und dem Datenmanagement, verursachen fehlende Standards wiederkehrend hohe Aufwände und erschweren Analysen. Die Datenstruktur wird überwiegend händisch gepflegt und manuelle Prozesse erhöhen den Bedarf an Fachpersonal. Darüber hinaus ist die Vergleichbarkeit der Daten über Projekte hinaus nur bedingt möglich. Mit DataCharge.io bieten wir die Digitalisierung des Datenmanagements speziell ausgerichtet auf die Batterieforschung. Dadurch wird der Forschungsprozess effizienter und die Datenqualität für die Zukunft sichergestellt.

Was hebt DataCharge.io von anderen Labormanagement-Tools ab?

Datenmanagement
  • Einheitliche Datenstruktur ermöglicht Vergleiche und Wissenstransfer
  • Einfaches Teilen von Ergebnissen
  • Wiederverwenden von Daten für zukünftige Projekte
Forschungsarbeit
  • Erleichterung im Forschungsprozess
  • Verwendung von an die Batterieforschung angepassten Standardprozessen erspart wiederkehrende Aufwände
  • Fehlervermeidung durch Konsistenzprüfung
Auswertung
  • Vergleich von Daten mit Projektpartnern und über Projekte hinaus
  • Integrierte Tools für Datenanalyse und Visualisierung
  • Basis für Machine Learning und Data Science

Konsequente Ausrichtung an der Batterieforschung

  • Teil des ProZell Clusters und der Initiative Material Digital
  • Entwicklung einer initialen, anpassbaren Datenstruktur gemäß der BLB-Forschungsprozesse
  • Fokus auf die spezifischen Bedürfnisse in der Batterieforschung
  • Bereits 1,5 Jahre Entwicklung

Wir bieten Ihnen ein transparentes, modulares Vorgehen zur Einführung von

DataCharge.io

Systemdemo

Vorführen aller Funktionen

2 Wochen Demoversion

Voller Zugriff auf Demoumgebung zum ausgiebigen Testen

Angebot & Unterschrift

Lizenz inkl. Support, Bugfixing, Hosting, Weiterentwicklung

Initiale Inbetriebnahme

Anpassung an die individuellen Anforderungen und Einführung in das System

So funktioniert DataCharge.io

Please accept Marketing cookies to watch this video.

Sie interessieren sich für DataCharge.io?
Wir beraten Sie gerne in einem unverbindlichen Beratungsgespräch oder senden Ihnen weitere Informationen zu.

Sören Gry

Ihr Ansprechpartner

Soeren Gry

Mail: soeren.gry@aws-institut.de
Telefon: +49 162 248 48 96