Forschungspapier zu KI-basierten Wearables bei internationaler Konferenz

Im Rahmen der „3rd International Conference on Applications of Intelligent Systems“, am 7. bis 9. Januar 2020 in Las Palmas, hat das August-Wilhelm Scheer Institut zwei aktuelle Forschungspaper vorgestellt. Bei dem Kongress in Spanien hat Digitization Professional Deepal Nagaraj in seinem Beitrag die Ergebnisse des Papers „An RNN-Ensemble approach for Real Time Human Pose Estimation…

Der Ministerpräsident im Scheer Tower mit August-Wilhelm Scheer und Dirk Werth

Ministerpräsident und Oberbürgermeister machen sich ein Bild der Zukunft

Diese Woche hat das August-Wilhelm Scheer Institut den saarländischen Ministerpräsident Tobias Hans empfangen. Bei dem Besuch am Montag, dem 27. Januar haben Gründer August-Wilhelm Scheer und Institutsleiter Dr. Dirk Werth dem Ministerpräsidenten einen Eindruck von der Arbeit des Forschungsinstituts gegeben. Beim Gang durch den Demonstratorenpark wurden dabei sowohl theoretische als auch praktische Einblicke ermöglicht. Neben…

Expertenkongress “Smart City Werkstatt” 2019

Internet-of-Things (IoT)-Anwendungen bieten viel Potential, um das Leben im städtischen Raum effizienter und nachhaltiger zu gestalten. Zu diesem Thema haben sich Branchenexperten am 19. und 20. November 2019 in Köln bei der „Smart City Werkstatt“ zusammengefunden und überlegt, wie IoT- Lösungen implementiert werden könnten. Unser Projektmanager und Digitization Professional Dr. Jan-Philipp Exner sprach dort in…

Beratersymposium

Workshop „Digitale Plattformen & Ökosysteme für Beratungsunternehmen“ zur Beratung der Beratungsbranche

Im Rahmen des 10. Beratersymposiums Oldenburg hat Tobias Greff, Clusterleiter Digital Consulting des August-Wilhelm Scheer Instituts, einen Remoteworkshop zur Digitalisierung von Beratung gehalten. Das August-Wilhelm Scheer Institut nutzt seine im Forschungsbereich gesammelten Erfahrung im Digital Consulting und bietet anderen Unternehmen die Möglichkeit sich durch diese weiterzubilden. In seinem Vortrag zum Thema „Digitale Plattformen & Ökosysteme…

Neues Jahr, neue Teamkollegen!

Bild von links nach rechts: Michelle Krämer, Tushara Devi Bhogadi Ravishankar , Kim Petry, Sebastian Kreibich, Praveen Nathan, Lisa Christl und unsere neuste Ausgabe des Fachmagazins IM+io 😉 Mit vielen neuen und alten Gesichtern startet das August-Wilhelm Scheer Institut ins Jahr 2020! Wir dürfen 4 neue Festangestellte und 2 neue Werkstudenten im Team begrüßen. Sebastian…

Staatskanzlei Saarland würdigt prämiertes Projekt „KAMeri“

Jährlich werden mit dem Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ innovative Projekte ausgezeichnet. Im Jahr 2019 stand der Wettbewerb unter dem Motto „digitalisieren. revolutionieren. motivieren. Ideen für die Arbeit und Bildung in Deutschland und Europa“. Unser Projekt KAMeri zählt zu den zehn Preisträgern. Zu diesem Anlass traf unser Forschungsteam in der Staatskanzlei Saarland auf…

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!

Foto oben von links nach rechts: Michelle Bourmer, Marco Müller und Stephanie Risto Foto unten von links nach rechts: Markus Altmeyer, Martin Danner und Md Akib Sahriar Khan Das erste Türchen bescherte uns zahlreiche neue Mitarbeiter für unser Institut. Bereits Mitte November durften wir vier neue Werkstudenten in unserem Team begrüßen: Michelle Bourmer, Marco Müller,…

Das August-Wilhelm Scheer Institut unterstützt die tägliche Mobilität seiner Mitarbeiter

Dr. Jan-Philipp Exner, Projektleiter und Digitization Professional am AWS-Institut für digitale Produkte und Prozesse war im Gespräch mit dem SaarVV , denn das AWS-Institut als Arbeitgeber fördert den Wunsch seiner Mitarbeiter nach einem nachhaltigen und unkomplizierten Arbeitsweg. Mit dem Jobticket wird vor allem auch Mitarbeitern ohne Auto oder Führerschein der Alltag erleichtert, beruflich sowie privat,…

BauPrevent Konsortialtreffen aller Partner

Am 14.11.2019 fand das Konsortialtreffen in BauPrevent statt. Im Projekt werden Möglichkeiten zur Präventiven Vermeidung von Haltungsschäden und Überbelastung im Bauhandwerk erforscht. Dies geschieht mit verschiedensten Sensoren, welche die Position und Bewegungen der Handwerker aufnehmen und mittels eines vom AWSi entwickelten Assistenzsystems Empfehlungen für Ausgleichsübungen und Ausgleichsarbeiten sowie einen optimierten Workflow-Plan an die Hand bekommen. Hauptaufgabe…

Wer hat an der Uhr gedreht?

Foto von links nach rechts: Björn Maurer, Svea Schuh, Nora Ulrich Passend zur Zeitumstellung blicken wir heute auf die vergangene Zeit am AWSi zurück.  Noch vor genau zwei Jahren bestand das AWSi-Team aus 23 Mitarbeitern. Heute sind wir bereits  über 80 Teammitglieder. Natürlich ist es unser Ziel auch zukünftig stark weiterzuwachsen. Als neue Festangestellte in…