Das Team wächst weiter!

Foto von links nach rechts: Rebecca Neu, Tsvetelina Ilieva Und wieder dürfen wir zwei neue Gesichter am AWSi begrüßen. Unser Marketing-Team bekommt kreative Unterstützung durch Rebecca Neu. Ihr Fokus liegt vor allem in den Bereichen Online- und Social Media Marketing. Zusätzlich startet die Informatik-Studentin Tsvetelina Ilieva als Werkstudentin in unserem KI-Kompetenzzentrum. Wir wünschen den beiden…

AWSi bringt maschinelles Lernen auf die Straße – Straßenzustandserfassung mittels KI

Gefördert durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Rahmen des Förderprogramms mFUND startete am 01.07.2019 das Forschungsprojekt DatEnKoSt mit dem Ziel, durch preiswerte Erfassungsmethoden, vorausschauende Prognosen und einfache Ableitung der optimalen Maßnahmen die kommunale Erhaltung von Verkehrswegen effizienter und nachhaltiger möglich zu machen. Im Rahmen dieses Projekts entwickeln die Cyface GmbH und…

Aller guten Dinge sind drei!

Bild von links nach rechts: Jan Schaller, Tabea Sattler, Shradha Ghansiyal Laut der Numerologie/Zahlenmystik, steht die Zahl 3 für Optimismus, für begabte und talentierte Menschen. Und so liegt es nahe, dass wir in diesem Monat drei neue Werkstudenten in unserem Team begrüßen dürfen. Der BWL-Student Jan Schaller wird sich zukünftig dem Projektcontrolling widmen und dabei…

Unsere neuen Teammitglieder strahlen mit der Sonne um die Wette!

oberes Foto von links nach rechts: Ole Heydt, Paula Schmidt unteres Foto von links nach rechts: Marko Mrsic, Florian Uhl, Waqas Ahmad, Leo Friedlein Auch in diesem Monat bekommt das AWSi weiteren tatkräftigen Zuwachs durch gleich sechs, motivierte und engagierte Teammitglieder. Als Digitization Professional mit Schwerpunkt Projektmanagement wird Florian Uhl das AWSi- unterstützen. Desweiteren dürfen…

Smarte Assistenz für Maler, Maurer, Stuckateure & Co: Tragbare Sensorik und KI für präventives Gesundheitsmanagement im Handwerk

Forschungsergebnisse am Puls der Zeit und auf internationalem Niveau Anlässlich der internationalen „Business Information Systems“ Konferenz 2019 präsentierte Digitization Professional Deepak Nagaraj als Vertreter des August-Wilhelm Scheer Instituts für digitale Produkte und Prozesse (AWSi) das Paper „Towards a Digitized Understanding of the Skilled Crafts Domain”. Im Zuge der jährlichen Wirtschaftsinformatik-Konferenz reiste er Ende Juni zur…

Mit neuer Unterstützung startet das AWSi in den Sommer!

Bild obere Reihe von links nach rechts: Tobias Klein, Pramod Vadiraja Bild untere Reihe von links nach rechts: Iskenderbek Kariev, Sven Hahn Auch im Juni dürfen wir 4 neue Teammitglieder im AWSi begrüßen und somit erstmals mit unserem Team die 70er Marke knacken. Sven Hahn wird als Digitization Engineer schwerpunktmäßig in der Softwareentwicklung tätig sein.…

Innovationsforum Digitale Beratung – Das AWSi veranstaltet den InnoDIB Kongress 2019

Der InnoDIB Kongress 2019 lockte Ende Mai engagierte Akteure und First Mover der Unternehmensberatung ins TechQuartier nach Frankfurt (Main). Im Rahmen des Innovationsforums Digitale Beratung organisierte das August-Wilhelm Scheer Institut für digitale Produkte und Prozesse (AWSi) eine weitere Highlight-Veranstaltung für die Zukunft des Consultings. Das vom BMBF geförderte Innovationsforum wird vom AWSi, als Consulting 4.0…

Neuer Zuwachs am AWSi!

Foto von links nach rechts: Sören Schäfer, Matthias Eiletz, Supreeth Mysore Venkatesh, Sarah Berger, Elena Ruppert, Smriti Singh Auch im Mai wächst unser Team stetig weiter. Mit 6 weiteren Teamkollegen startet das AWSi in den Mai. Als neuen Digitization Professional dürfen wir den Wirtschaftsinformatiker Matthias Eiletz in unserem Team begrüßen. Durch seine Erfahrungen im Bereich…

Projekt KAMeri als eines von zehn „Ausgezeichneten Orten“ 2019

Innovation Lab AWSi Das Verbundvorhaben „KAMeri“ wurde am 14. Mai 2019 als eines von zehn „ausgezeichneten Orten im Land der Ideen 2019“ im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Berlin geehrt. Eine funktionale und räumliche Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine wird in naher Zukunft unausweichlich sein. Dies erfordert innovative Konzepte, um die Arbeitssicherheit zu gewährleisten und…

KI-Fachkräftemangel – Dr. Werth im Interview für die WirtschaftsWoche

KI-Fachkräftemangel – und was dagegen getan werden kann Dr. Werth im Interview für die WirtschaftsWoche Dr. Dirk Werth, Geschäftsführer des AWS-Instituts im führenden Wirtschaftsmagazin „WirtschaftsWoche“ im Interview zum Thema Fachkräftemangel im IT-Bereich. „Wir spüren schon jetzt eine eklatante Knappheit, dabei steht KI in vielen Branchen noch in den Kinderschuhen“, so Werth. Grund dafür sind vor…